Hintergrund grau
  • WWK Versicherungen

    Für jeden Verein ein Muss

    Im Ehrenamt abgesichert sein

Für jeden Verein ein Muss:
WWK Vereinshaftpflichtversicherung

Auch Vereine unterliegen einem gewissen Haftungsrisiko, das auf keinen Fall durch eine Privathaftpflichtversicherung abgedeckt ist. Sobald Sie im Auftrag des Vereins unterwegs sind, sind Sie dafür verantwortlich, die dadurch entstehenden Risiken gesondert abzusichern.

Gute Gründe für eine Vereinshaftpflichtversicherung:

  • Vereine haften für Schäden anderer, die in Ausübung ihrer Vereinstätigkeit verursacht werden z. B. bei "nicht eingetragenen Vereinen" haftet jedes Mitglied persönlich und unbegrenzt, bei "eingetragenen Vereinen" ist die Haftung auf das Vereinsvermögen beschränkt
  • Rechtliche und finanzielle Sicherheit im Schadenfall
  • Versicherungsschutz für Vereine aller Art - ob sportlich oder gesellig