Hintergrund grau
  • WWK Versicherungen

    Freude am Leben bewahren

    Sehen, Sprechen oder Gehen:
    Sichern Sie Ihre Grundfähigkeiten ab!

WWK BioRisk Grundfähigkeitsversicherung

Der Traum jedes Menschen: ein schönes gesundes Leben ohne finanzielle Sorgen. Mit etwas Glück nicht einmal ein unrealistischer Traum. Was aber, wenn doch etwas passiert? Eine Krankheit oder ein Unfall können schnell passieren, und dann wackelt das Fundament dieses Traums.

Doch dafür gibt es auch für kleines Geld eine Lösung: Sichern Sie Ihre Grundfähigkeiten wie zum Beispiel Sehen, Sprechen oder Gehen ab. Private Absicherung ist unerlässlich. Und mit der Grundfähigkeitsversicherung der WWK auch noch bezahlbar.

Sichern Sie die Grundfähigkeiten Ihres Kindes ab – optional auch ein Leben lang. Dann müssen Sie sich im Bedarfsfall zumindest um die finanziellen Folgen keine Sorgen machen. Der Versicherungsschutz lässt sich später mit einer Zusatzvereinbarung in eine Berufsunfähigkeitsversicherung Komfort umwandeln – ohne erneute Gesundheitsprüfung.

Gute Gründe für eine Grundfähigkeitsversicherung:

  • Optional versicherbar: lebenslange Rentenzahlung (auch bei Pflegebedürftigkeit)
  • Zusätzliche Einmalzahlung im Leistungsfall versicherbar
  • Grundfähigkeitspaket Plus - zusätzlicher Leistungsumfang für fünf verschiedene Zielgruppen mit körperlicher Tätigkeit einschließbar
  • Beginn der Rentenzahlung dank Karenzzeiten selbst bestimmbar
  • Dynamik oder garantierte Rentensteigerung möglich
  • Nachversicherungsgarantien ohne erneute Gesundheitsprüfung bei bestimmten Ereignissen
  • Wechseloption für Schüler und Studenten in eine Berufsunfähigkeitsversicherung Komfort ohne erneute Gesundheitsprüfung durch Zusatzvereinbarung möglich
  • Überbrückungsmöglichkeiten bei Zahlungsschwierigkeiten
  • Kostenfreier, vorläufiger Versicherungsschutz
  • Weltweiter Versicherungsschutz ohne zeitliche Begrenzung
  • Kostenfreie Assistance-Leistung: Beratung im Leistungsfall durch Spezialisten
  • Beiträge als Vorsorgeaufwendungen steuerlich absetzbar
  • Steuerfreiheit der Überschussbeteiligung