Hintergrund grau
  • WWK Versicherungen

    Direktzusage

    Betriebliche Altervorsorge für GmbH-Geschäftsführer

Direktzusage:
Altersvorsorge für GmbH-Geschäftsführer

Bei der Direktzusage sagt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer oder dessen Hinterbliebenen für den Eintritt des Versorgungsfalles (Rentenbeginn, Invalidität oder Tod) unmittelbar eine jeweils vereinbarte Leistung zu. Die Direktzusage kann in Form einer Leistungszusage oder in Form einer beitragsorientierten Leistungszusage angeboten werden.

Gute Gründe für eine WWK Direktzusage:

  • Ideal für GmbH-Gesellschafter/-Geschäftsführer
  • Steuerstundungseffekt durch Rückstellungen in der Bilanz
  • Beiträge zur Rückdeckungsversicherung der Direktzusage sind als Betriebsausgaben abzugsfähig
  • Große Gestaltungsfreiheit
  • Keine Obergrenze für die Höhe der Leistung
  • Nachgelagerte Besteuerung